Forum Methodik und Reporting Green Software Design Green Software Organisationen und Aktivitäten (Liste)

Schlagwörter: 

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert 14. Juni 202214:05 von Elmar Borgmeier.
Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #5765
      Elmar Borgmeier
      Syngenio-Admin

        Hi,

        der Begriff „Green Software“ ist keineswegs neu, wurde aber bis 2020 fast ausschließlich im akademischen Bereich verwendet. Mir sind keine Auswirkungen der vorangegangenen Forschung auf die Praxis bekannt (korrigieren Sie mich gerne!).
        In 2021 änderte sich das plötzlich. Von verschiedenen Seiten wurden Aktivitäten gestartet und Organisationen gegründet. Wichtige Beiträge:

        • Green Software Design: Syngenio startet Anfang 2021 mit einem dedizierten Team. Das Wort „Design“ im Namen weist darauf hin, dass nicht nur Coding, sondern das gesamte Software-Design einbezogen wird (eigentlich alles vom Konzept bis vor die Tür zum Data Center. Der bleibt außen vor.)
        • Green Software Foundation: Als Teil der Linux-Foundation entsteht Mitte 2021 die GSF als globale Organisation. (Syngenio wird als erstes europäisches IT-Unternehmen Mitglied.)
        • Green Coding: Ende 2021 startet Green-Coding in Berlin.
        • SDIA: Die bisher auf IT-Infrastrukturen fokussierte Organisation nimmt inzwischen auch Software ins Visier. (Syngenio ist als Consultant in die Aktivitäten eingebunden.)

        International gibt es natürlich noch weitere, kleinere Organisationen. Die Liste kann dementsprechend gerne ergänzt werden, insbesondere bei Organisationen, die speziell für den deutschsprachigen Raum relevant sind.

    Ansicht von 0 Antwort-Themen
    • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
    An den Anfang scrollen